Christina Steck

I always followed Ueli because of his impressive and exciting achievements, and because of the shared last name and potential very-distant relation.  I was shocked, as were we all, to learn of his death.  You are all in my prayers.


Mittwoch, 17. Mai 2017
Allison Pasquesi

Dear Steck Family,

I want to tell you what Ueli meant to me. I had never met him. I found out about him after visiting Switzerland and seeing a video clip of someone racing along the Jungfrau. Something about the commitment in that little clip. I hunted around online and found it was Ueli Steck. I then watched as many You Tube clips as I could find. Then began to follow him through social media.

There was something indelible in his confident rush upwards. For me it added a joyous "YES" to endeavors everywhere. Here was this man actively pursuing his gifts in groundbreaking ways. A clarity of purpose. 

Through the grinding life threatening risks and challenges of mountain climbing, he seemed to fly around unafraid.

It was encouraging to me to witness that apparently effortless commitment. As the rest of us muddle through our daily lives trying to decide what to do every day, he was a beacon of "Stop talking and go" for me. 

When I learned he had died trying it felt like a sucker punch. (At the very least he lost his life doing what he loved and didn't get hit by a bus).

Why did it matter so much to me? So far away and so completely unconnected. Because I had felt that he was the best example I had seen of someone charging ahead in his love for something, completely using his physical and mental talents. As a result he had fantastic success! Broke all the rules and always kept his eyes on the horizon. It made me feel that a clarity of purpose and energetic commitment could yield results for us all.

I throw my sadness on the pile. I am so sorry for his family and friends. I can't imagine the fear and foreboding you must have felt as he charged ahead on new endeavors. 

He was precious in what he showed by his example. I am going to try to hold onto the gift of his life and lessons.

I am sending my respect and honor to his family and friends during these terrible days.

Allison Pasquesi

Lake Bluff, Illinois

USA


Mittwoch, 17. Mai 2017
Céleste

Ich kannte Ueli leider nicht persönlich, war aber von seinen Leistungen immer fasziniert. Er zeigte uns allen, dass es keine Grenzen auf dieser Welt gibt und auch, dass der Mensch dafür gemacht ist, grosses zu Leisten. Seit ich klein bin, finde ich seine Leistungen atemberaubend und auch sein Weltbild hat mich immer wieder fasziniert. Sein Tod reisst ein riesen Loch in die Bergsteigerszene. Obwohl uns allen bewusst ist, dass Ueli mit jedem Schritt, immer wieder mit dem Tod gespielt hat, stimmte mich diese Nachricht vom Sonntag, den 30. April 2017 sehr nachdenklich. Auch sein Weltbild war sehr interessant. Viele nannten Ihn einen Egoisten, aber um ans Ziel zu gelangen, muss man nun mal egoistisch sein. Ich finde es wahnsinnig, wie er sich nie umstimmen lies von Medien oder Menschen, welche nicht die selbe Sichtweise wie Ueli hatten.

 

An die Familie, mein herzlichstes Beileid! Ich hoffe, dass Ueli nicht lange leiden musste. Er ist jetzt an einem schönen Ort zuhause, mit der Aussicht, auf dass, was er immer liebte - die hohen Berge. Das Bergsteigen war seine Leidenschaft und sein Leben. Als Familie konntet ihr nicht mehr tun, als ihn genauso zu lieben, wie ihr es getan habt und mit ihm diese Leidenschaft zu teilen. Ich bewundere die Liebe immer wieder, ihr habt mit Ueli die Liebe so gelebt, wie man es tun sollte. Bedingungslos!

 

In Gedanken an einen unfassbar bewundernswerten Menschen, welcher seine Ziele immer verfolgte, und Aufgeben nie zu seinen Stärken gehörte! Du bist und bleibst für immer in unseren Herzen. Wir alle werden dich auf unseren Wegen durch die Berge immer in Ehren halten. Mit jedem Schritt den wir alle in den Bergen machen werden, wirst du uns beistehen, kraft geben und über uns wachen. 

Steffisburg, 17.05.2017


Mittwoch, 17. Mai 2017
Mark

Die Besten gehen immer viel zu früh....


Mittwoch, 17. Mai 2017
Anand

Rest Peacefully Steck Sir...

You will always be remembered. Love and Condolences


Mittwoch, 17. Mai 2017

We never met, but a little over a year ago I learned your name. I feared the Eiger and was fascinated by it. I had forgotten many boyhood dreams. Your successes gave me confidence. You made me believe. I'll go there one day I hope, and remember your skills again. Goodbye Swiss Machine. I'll look for you on the summit~ Daniel, 40


Mittwoch, 17. Mai 2017
Angelina

RIP while awaiting a "new Mountain to climb" on a paradise earth in which righteousness will dwell" death in this lifetime has been conquered by the gift of the perfect life of God's Son, Christ Jesus who paid to ransom all mankind.

"

Mittwoch, 17. Mai 2017
Eric

.... ach ueli der Himalaya, den Fubso geliebt hast hat Duch uns genommen! Möge im Himmel Der Gipfel Deiner Träume auf Dich warten!

 


Mittwoch, 17. Mai 2017
Judith

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenkt in sich. Dietrich Bonnhoeffer

Liebe Nicole, liebe Eltern und Angehörigen von Ueli,

ich wünsche, dass es ihnen gelingt, die Zeit mit Ueli als ein kostbares Geschenk in sich weiterzutragen. Für die kommende Zeit wünsche ich Ihnen viel Kraft und zuversichtlichen Trost.

Ueli Steck war es vielleicht gar nicht bewusst , wie sehr er auch "normale" Wanderer wie mich inspiriert und motiviert hat. Er hatte ein erfülltes Leben, und hat vielen Menschen etwas zurückgelassen.

Ruhe in Frieden Ueli


Mittwoch, 17. Mai 2017
rocio

Argentina, santa fe 17 de mayo de 2017

Querido Ueli escribo en español por que mi ingles escrito es un horro, de cualquier manera creo firmemente que esto traspasa el idioma que en estos casos no es mas que una anecdota sin importancia.

¿Que puedo escribir yo que ya miles no hayan escrito? Fuiste Gigante, no solo como alpinista sino como ser humano, como padre, como amigo, como compañero, como idolo. La memoria de los hombres y las mujeres que te admiramos encontraran la mejor manera de homenajearte que sera en cualquier cumbre diciendo tu nombre al viento.

A tu familia quiero decirle que los acompaño desde mi mas profundo sentimiento, que encuentren la paz en tu recuerdo y la templanza para seguir adelante.

Un abrazo muy grande a la familia Steck.

Rocio


Mittwoch, 17. Mai 2017
Berly Tannyono

RIP Legend. You will never be forgotten.


Mittwoch, 17. Mai 2017
Szilvia

Lieber Ueli, danke, dass es Dich gab...

Deinen Liebsten wünsche ich vom ganzen Herzen viel Kraft und Zuversicht.

 

Machs gut über den Wolken!

Nyugodj békében!


Mittwoch, 17. Mai 2017
Omar

Ciao Ueli, le tue imprese rimarranno impresse nella nostra mente al pari della tua personalità e umiltà. 

Condoglianze alla famiglia.

Omar Valle 

Verona ITALY


Mittwoch, 17. Mai 2017
RS

Manchmal schafft Leidenschaft auch Leiden, die Freude am Bergsteigen hat bei Ueli aber sicher überwogen. Ich hoffe die Familie erinnert sich v.a. daran!


Mittwoch, 17. Mai 2017
Sandeep Godiyal

I never meet you in real. But I am Shocked .Rest in Piece Ueli. 


Mittwoch, 17. Mai 2017
Manuela Reichlin

Ein authentischer und demütiger Mensch und ein herausragender Sportler und Bergsteiger ist viel zu früh aus dem Leben geschieden.

Ruhe in Frieden Ueli

 


Mittwoch, 17. Mai 2017
Claire Delattre

Merci Ueli Steck de m'avoir fait rêver. Vous êtes une belle personne.

Reposez en paix. De tout cœur avec vos proches. 

 


Mittwoch, 17. Mai 2017
Anna Amiran

I still cannot believe this happened. Ueli is dead and moving on and we are stuck here in shock. Not sure who I am writing for and to, but sure indeed that I need to say something.... so here it is: thank you for being so inspiring, so dedicated and for dreaming so big. You show us an example of what a person can achieve if they put their mind to it and dedicate themselves to it. We spent countless hours seeing videos and reading articles or interviews about you and we were right there with you on Everest, all excited in anticipation and in awe and admiration for what you were about to do. I can't believe it is all finished now, the finality of it is hard to accept... but it is just the brutal truth which awaits all of us. I hope to be stroinger and more dedicated myself so that I can also put such an energy into realizing my own dreams. Thank you Ueli.

All my condolences to Ueli's family and friends.


Mittwoch, 17. Mai 2017
Rahel

Mein herzliches Beileid! Ich wünsche seiner Frau und seiner Familie viel Kraft, Zuversicht und die Präsenz von wertvollen Erinnerungen.

Für mich ist Ueli Steck ein bewundernswerter Mensch, der mich sehr fasziniert. Ich lerne aus seinen Büchern, auch wenn ich selber nicht bergsteige. Es geht so viel um das Leben, die eigenen Grenzen und das Überwinden von Hürden. Ich bewahre diese Gedanken bei mir und möchte sie umsetzen, leben.


Mittwoch, 17. Mai 2017
Serban

Rest in peace Ueli! You were a demigod among the people, expanding the limits of humanity. Deep condolences for your family.


Mittwoch, 17. Mai 2017
 
Powered by Phoca Guestbook