Elisabetta De Luca

Mi dispiace, non ho parole ma dal profondo del mio animo. Sei volato via troppo presto. 

Auguro tanta forza ai tuoi cari per superare questo dolore.


Montag, 01. Mai 2017
James schnacky

My condolences to him and his family he surely had the right attitude about everything he did......RIP


Montag, 01. Mai 2017
Claudia

Obwohl ich diesen sehr sympathischen Extremsportler nur aus den Medien kenne, habe ich seine Leistung sehr bewundert!

Aber auch befürchtet, dass sein Leben am Limit auch sehr plötzlich enden kann, trotz aller Erfahrung.

Die Nachricht über seinen Absturz hat mich sehr schockiert und es tut mir unendlich leid, dass er so jung sterben musste.

Seinen Angehörigen wünsche ich viel Kraft!

Schade um einen Menschen wie dich!  Ruhe dich nun aus von den grossen Strapazen!


Montag, 01. Mai 2017
Tobi Hansfort

We heard the terrible news about Ueli.
 
On behalf of the Citi team please pass our sincerest condolences to the family  - and of course you to you, his friend
 
We are grateful that we had a chance to meet him in person.


Montag, 01. Mai 2017
Fabio Desideri

These days I was at Trento film festival. This morning we heard the news of Ueli's death, we are deeply saddened. We are close to the famiy and his dearest friends. Let me know if we can do something. A hug Fabio Desideri


Montag, 01. Mai 2017
Pasquale de Sapio

Mit grosser Bestürzung habe ich über das Unglück von Ueli erfahren und möchte hiermit mein Beileid ausdrücken!


Montag, 01. Mai 2017
Raimund Rüegg

Ich war sehr überrascht dies heute zu erfahren.
Im Januar traf ich ihn noch im Dolder in Zürich bei seinem Vortrag und konnte gut reden mit ihm.
Dachte eigentlich auch, dass er seine Idee schaffen würde. Dass es nun so schnell ging, habe ich nicht erwartet.

Bitte richten Sie der Familie mein herzlichstes Beileid zum richtigen Zeitpunkt aus. Er möge in Frieden ruhen und eines Tages müssen wir ja auch von dieser Erde gehen. Trotzdem in der Zwischenzeit: viel Kraft!
Freundliche Grüsse
Raimund Rüegg


Montag, 01. Mai 2017
Colette Weill

ich möchte dir mein tiefstes Beileid aussprechen, habe ich doch Ueli Steck kürzlich bei dir gesehen, wie du mit ihm weggefahren bist. Grauenhaft traurig, unglaublich und doch verständlich, dass das passieren kann. Es war seine Leidenschaft,  sterben bei dieser Leidenschaft ist doch auch schön, schwierig für sein Umfeld, traurig für die Angehörigen und auch für dich. Ich bin bei Euch in Gedanken und sage Ueli gute Reise, RIP Ueli. Herzlichst Colette


Sonntag, 30. April 2017
Knapp Philipp

Ich bedaure sehr das Hinscheiden von Ueli. Er war ein grosser Bergsteiger, Bergläufer und Abenteurer. Allen die ihn näher kannten wünsche ich viel Kraft und Zuversicht.


Sonntag, 30. April 2017
Julio César Cifuentes Calderón

Is a great lost for Switzerland and the Humanity his death. I love Switzerland a lot. Today is a sad day for me. Regards and hugs from Colombia, South América.


Sonntag, 30. April 2017
Hansi Schlegel

Liebe Familie Steck,

mein aufrichtiges Mitgefühl zu dem furchtbaren Verlust.
Ich möchte mein Mitgefühl auch mit einem Zitat von Albert Schweitzer ausdrücken:

"Das Wichtigste im Leben,
sind die Spuren von Liebe,
die wir  hinterlassen,
wenn wir gehen müssen"

Ich bin sicher, dass Ueli ganz große Spuren von Liebe hinterlässt und wünsche Ihnen viel Kraft bei der Bewältigung der schrecklichen Trauer.

Ihr Hansi Schlegel


Sonntag, 30. April 2017
van hese koen

I deeply regret the loss of Ueli.I followed him for many years.A great person and climber.I respected him very much!!. My condolences to the family!!!


Sonntag, 30. April 2017
Seb Sueu

Dear all,

I just read about the dead of Ueli in the Himalaya. May he rest in peace after his unbelievable adventurous life.

With respect, seb sueu (amsterdam)


Sonntag, 30. April 2017
Christof Fuchs MBA

Liebe Frau Steck,

liebe Familie,

mit größter Bestürzung habe ich heute von der Nachricht über den tragischen Unfall von Ueli Steck erfahren. Ich kann es immer noch nicht glauben und bin wirklich sehr bestürzt. Nun, er hat mit Sicherheit von der Gefahr seines Berufes gewußt wie kein anderer und war sich dessen immer bewußt. Trotzdem ist es schrecklich wenn es dann doch zur Gewissheit wird. Meine allergrößte Beleidsbekundung an Sie Frau Steck. Einziger Trost: Ueli ist in seiner Leidenschaft zu 100% aufgegangen, das Risiko war Teil seiner selbst und er hat es auch nicht anders haben wollen.

Ich selbst hatte nie die Gelegenheit, Ueli persönlich kennen zu lernen. Durch seine Bücher habe ich von einen höchst sympathischen Menschen vieles erfahren, das mich selbst inspiriert hat.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie in diesen tragischen Stunden viel Kraft. Wir werden Ihren Mann nie vergessen und Ihn für das, wofür er gelebt hat, immer bewundern.

Alles Gute aus Wien


Sonntag, 30. April 2017
 
Powered by Phoca Guestbook